Frau Claudia Suter (MPA)

Medizinische Praxisassistentin

Von Kindesbeinen an war es mein Wunsch im Pflegebereich tätig zu sein. Seit 16 Jahren darf ich nun diesen schönen und intensiven Beruf ausüben. Vor allem der direkte Kontakt mit den Menschen bereichert mich immer noch.

Nach der Ausbildung zur Pflegefachfrau Schwerpunkt Kind arbeitete ich 9 Jahre am Ostschweizer Kinderspital St. Gallen, wo ich mich auf die Pflege von Früh- und kranken Neugeborenen spezialisierte. Danach zog es mich ins Triemlispital auf die Neonatologie, wo ich bis zur Geburt unseres ersten Kindes arbeitete. Nach einer Pause von 1 ½ Jahren begann ich im Spital Lachen auf der Mutter-Kind-Station zu arbeiten, wo ich auch Fr. Dr. Hung und Fr. Dr. Duran kennenlernte.

Seit dem 1. Oktober 2017 bin ich nun als MPA im Teilzeitpensum in der Praxis tätig. Ich freue mich auf all die neuen Herausforderungen, die der Praxisalltag mit sich bringt.

Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern wohne ich in Siebnen.